LTE Pro

Die Zeugin ging noch auf die Straße, um den Beschuldigten anzusprechen.


Durch laute Geräusche von der Straße wurde in der Nacht zum Sonntag eine Bewohnerin aus dem Dorumer Weg geweckt. Als sie nachschaute stellte sie fest, dass ein alkoholisierter 27-Jähriger einen Spiegel an ihrem Wagen abgeschlagen hatte.
Die Zeugin ging noch auf die Straße, um den Beschuldigten anzusprechen. Der schrie die Frau an und entfernte sich dann in Richtung Hemmstraße. Als die Autobesitzerin danach die Polizei rief, konnten die Beamten den 27-Jährigen wenige Minuten später noch in der Nähe festnehmen. Er musste bis zur Ausnüchterung in einer Zelle der Polizei bleiben. Darüber hinaus erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.