Das Polizeikommissariat Schiffdorf führte am vergangenen Wochenende umfangreiche Kontrollen durch

Loxstedt: Pedelec ohne Versicherung gestoppt!
Loxstedt: Pedelec ohne Versicherung gestoppt!

 

1️⃣ Loxstedt: Pedelec ohne Versicherung gestoppt! Am späten Samstagabend wurde eine 17-jährige Pedelec-Fahrerin aus Bremerhaven kontrolliert, als ihr Fahrzeug auffällig ohne Tretbewegungen vorankam. Ergebnis: Das Pedelec galt als Kraftfahrzeug und war nicht versichert! Die Weiterfahrt wurde sofort untersagt und gegen die Fahrerin sowie den Halter des Fahrzeugs Strafverfahren eingeleitet. 🚳📑

2️⃣ Bremerhaven: Fahrer ohne gültige Fahrerlaubnis aufgehalten! Am Sonntagabend stoppten die Behörden einen 52-jährigen Mercedes-Fahrer an der Anschlussstelle Geestemünde, BAB27. Trotz slowenischer Fahrerlaubnis war diese durch frühere gerichtliche Entscheidungen für ungültig erklärt worden. Ihm wurde die Weiterfahrt verwehrt und die Schlüssel wurden sicherheitshalber einbehalten. ⚠️🔑

Am Samstag (20.04.2024) wurde gegen 18:00 Uhr ein 15-jähriger Fahrer eines E-Scooters in Schiffdorf-Spaden kontrolliert, nachdem dieser eine Lichtzeichenanlage bei Rotlicht überquerte. Bei der Kontrolle stelle sich heraus, dass für das Fahrzeug keine vorgeschriebene Haftpflichtversicherung bestand. Dem Schiffdorfer wurde die Weiterfahrt untersagt und er wurde an seine Erziehungsberechtigten übergeben. Ebenfalls wurde ein Verfahren gegen den Fahrzeughalter eingeleitet, da er die Fahrt duldete. Das Fahrzeug wurde beschlagnahmt, da es schon mehrfach nachweislich ohne Versicherung benutzt worden ist.

Gegen 19:30 Uhr fiel im Ortsteil Beverstedt-Bokel ein Quad auf, das anscheinend ohne Kennzeichen im Verkehr geführt worden ist. Der 22-jährige Fahrer trug ebenfalls keinen vorgeschriebenen Helm. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass das Fahrzeug nicht nur nicht zugelassen und damit nicht versichert war, der Fahrer war auch nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Es wurden entsprechende Verfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Gegen 20:50 Uhr fiel auf der A27 in Fahrtrichtung Cuxhaven ein Pkw der Marke VW in Höhe der Anschlussstelle Stotel auf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass für den Pkw seit über einem Monat kein Versicherungsschutz mehr bestand. Entsprechend wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die Kennzeichen entsiegelt und dem 26-jährigen aus Delmenhorst die Weiterfahrt untersagt.

Über das gesamte Wochenende kontrollierten die Beamten im südlichen Landkreis Cuxhaven verstärkt Fahrzeuge hinsichtlich baulicher Veränderungen an Fahrzeugen – sogenanntes Tuning. Hierbei wurden insgesamt 8 Fahrzeuge kontrolliert, die aufgrund von unzulässigen Veränderungen einen unvorschriftsmäßigen Zustand aufwiesen. Die Fahrzeugführerinnen und Fahrzeugführer müssen sich nun im Rahmen von Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren verantworten. Außerdem wurden die jeweiligen Zulassungsstellen für so genannte Mängelverfahren in Kenntnis gesetzt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung