Barrierefreies Radfahren für alle: Spaß und Erlebnis ohne Einschränkungen!

189
Ein vielseitiges Angebot an Spezialrädern kann für die Radtour entliehen werden ©Karin Braun/Baureferat

RADTOUR: Gemeinsam die Schönheit Bremerhavens entdecken!

Treffpunkt ist um 14.00 Uhr auf dem Vorplatz vom Bahnhof Lehe. Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, an unserer besonderen Radtour teilzunehmen. Egal ob jung oder alt, mit oder ohne Behinderungen – jeder ist willkommen!

Die Strecke wurde sorgfältig ausgewählt, um ein angenehmes Fahrerlebnis für alle zu gewährleisten. Sie ist gut berollbar und auch für Spezialräder geeignet. Mit zwei verschiedenen Streckenlängen von acht und 15 km möchten wir sicherstellen, dass für jeden Teilnehmer das passende Tempo dabei ist und alle die Möglichkeit haben, die Schönheit der Umgebung zu genießen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Unsere Reise beginnt am Bahnhof Lehe und führt uns in Richtung Leherheide. Nach etwa vier Kilometern machen wir unseren ersten Halt am wunderschönen Erika-See. Dort kann jeder entscheiden, ob er eine wohlverdiente Entspannungspause einlegen möchte oder noch Energie für eine sieben Kilometer lange Extrarunde durch Leherheide hat.

Anschließend treffen wir uns alle wieder am See zu einem gemütlichen Picknick. Für Getränke ist gesorgt, aber bitte denkt daran, eure eigenen Räder und Schutzkleidung mitzubringen. Zusätzlich wird eine kleine Stärkung bereitgestellt, doch wer besondere Vorlieben hat, kann gerne etwas Eigenes zum Essen mitbringen.

FOto: Tanja Mehl

Die Radtour wird in Zusammenarbeit vom ADFC Bremerhaven, dem Amt für Menschen mit Behinderungen und der Mobilitätsbeauftragten organisiert. Wir sind stolz darauf, auch auf die Unterstützung unserer Kooperationspartner zählen zu dürfen, wie Erlebnis Bremerhaven, das Sportamt und die AWO Bremerhaven. Besonders möchten wir hervorheben, dass sie ihre Rikschen und Spezialräder für die Tour zur Verfügung stellen, sodass jeder die Möglichkeit hat, daran teilzunehmen.

Falls du ein Spezialrad benötigst, es testen möchtest oder weitere Fragen hast, wende dich bitte an die Lotsenstelle im Amt für Menschen mit Behinderung. Maike Dix steht dir gerne zur Verfügung und ist erreichbar unter 0471 5902359 oder per E-Mail maike.dix@magistrat.bremerhaven.de.

Lasst uns gemeinsam einen unvergesslichen Tag erleben und die Schönheit unserer Stadt auf zwei Rädern entdecken! Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und auf eine tolle Zeit zusammen. Bis bald!

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung