Machbarkeitsstudie für eine Markthalle der Nachhaltigkeit – Bürger, Arbeitnehmer und Besucher werden um Unterstützung gebeten!

1538

Frische Produkte, leckeres Essen, Platz zum Austauschen und Klönen – all das könnte eine Markthalle der Nachhaltigkeit in der Innenstadt bieten.

Beim Zukunftscamp zur Innenstadt haben sich viele Bürgerinnen und Bürger eine solche Markthalle gewünscht.

Das Referat für Wirtschaft, Tourismus und Wissenschaft hat diesen Wunsch aufgegriffen und eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Sie ist Teil des integrierten Innenstadtkonzeptes, das 2021 und 2022 erarbeitet wurde. „Wir wollen jetzt von den Bürgerinnen und Bürgern konkret wissen, was sie für die Markthalle wünschen, ob sie diese auch nutzen würden und was die Markthalle ihnen bieten muss, um sie für einen Besuch in der Innenstadt zu begeistern“, erklärt Oberbürgermeister Melf Grantz, zuständiger Dezernent für das Referat für Wirtschaft.

sublimated-hoodie-mockup-featuring-a-woman-at-a-balcony-31160
hoodie-mockup-featuring-a-woman-with-pink-hair-posing-m418(3)
collage-style-hoodie-mockup-of-a-woman-wearing-headphones-42556(4)
sweatshirt-mockup-featuring-a-woman-with-trendy-sunglasses-at-a-studio-m639
t-shirt-mockup-of-a-woman-sitting-on-a-chair-holding-an-11-oz-coffee-mug-31705
mockup-of-a-happy-pregnant-woman-pointing-at-her-t-shirt-26671
hoodie-mockup-of-a-woman-receiving-flowers-for-mother-s-day-32658(1)
crewneck-sweatshirt-mockup-of-an-elderly-woman-taking-an-injection-34212-r-el2
mockup-of-a-woman-wearing-a-pullover-hoodie-in-fall-31803(2)
hoodie-mockup-of-a-woman-in-a-streetwear-outfit-at-a-studio-m637(1)
hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-with-an-athleisure-style-32440(2)
previous arrow
next arrow

Die Machbarkeitsstudie wird von den Büros „Stadt und Handel“ sowie „Steinbauer Strategie“ erarbeitet. „Wir versprechen uns von der Markthalle eine Erhöhung der Nutzungsvielfalt und die Stärkung des Handels insbesondere hinsichtlich der Bereiche Fair Trade, Bio, Saisonalität und Regionalität in der Innenstadt“, ergänzt Dr. Ralf Meyer, Leiter des Referates für Wirtschaft.

„Die Online-Befragung ist jetzt die Möglichkeit für die Bürgerinnen und Bürger, sich ganz konkret in die Neugestaltung der Innenstadt einzubringen“, betont Innenstadtkoordinatorin Claudia Bitti.

Ziel der Machbarkeitsstudie sei es, herauszufinden, ob und wie eine Markthalle der Nachhaltigkeit sowohl aus städtebaulicher als auch aus wirtschaftlicher Sicht in der Bremerhavener Innenstadt realisierbar ist. Neben dem Einkaufs- und Nachfrageverhalten sind auch Einschätzungen zur Bremerhavener Innenstadt mit ihrer Angebotssituation sowie der Angebotsqualität von Interesse.

Die Befragung richtet sich an alle Bremerhavener, Arbeitnehmer und Besucher Bremerhavens. Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig, nimmt ca. 10 bis 15 Minuten in Anspruch und ist bis einschließlich Sonntag, dem 11. Juni 2023 möglich. Die Antworten werden vertraulich behandelt. Die Anforderungen des gesetzlichen Datenschutzes werden gewährleistet.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

„Wir freuen uns über eine rege Beteiligung! Nur so können wir herausfinden, ob eine Markthalle in Bremerhaven gewünscht und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten realisierbar ist“, betont Grantz.

Die Befragung gibt es unter https://befragung.stadt-handel.de/s3/bremerhaven-markthalle.

Markthalle(PDF 6,3 MB)Logo der Creative Commons Lizenz »Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0« (CC BY-NC-ND 3.0)

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung