Aktueller Stand Corona im Land Bremen von Mittwoch, 09. Dezember 2020

0
4053
Bitte Teilen:

Im Land Bremen müssen aktuell 169 Personen stationär versorgt werden, davon 33 auf Intensivstationen. 24 der intensivmedizinisch behandelten Personen müssen beatmet werden. In der Stadt Bremen gibt es 191 Neu-Infizierte, 111 genesene Personen und 3 verstorbene Personen. In Bremerhaven gibt es 17 Neu-Infizierte, 9 genesene Personen, 1 verstorbene Person und 826 Personen in häuslicher Quarantäne.

343330818_250301487486175_8947976042381290820_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
231520110_541342306921057_7820495417095312512_n
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s

Bei 134 der stationär behandelten Personen handelt es sich um Bürgerinnen und Bürger aus dem Land Bremen. 24 Personen müssen auf Intensivstationen behandelt werden, 16 Personen werden beatmet. Bei mindestens 55 Personen muss der Gesundheitszustand als schlecht oder kritisch beschrieben werden.

tee-mockup-featuring-a-man-with-tattooed-arms-on-the-street-3362-el1(1)
Screenshot_2020-01-26 Aus Bremerhaven du Lappen Hoody
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-a-man-with-a-mustache-wearing-a-hoodie-31723
tee-mockup-of-a-woman-posing-by-the-ocean-40594-r-el2
Misternews-300-30034.jpg
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
merch-bundle-mockup-featuring-a-pullover-hoodie-along-with-an-11-oz-mug-43426-r-el2
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow

Aktualisierung der Fallzahlen nach Stadtteilen

Eine erneute Aktualisierung der Fallzahlen in den Stadtteilen zeigt deutlich auf, dass sich die sinkenden Fallzahlen in der Stadtgemeinde Bremen sehr gleichmäßig über alle Stadtteile verteilen. „Wir haben glücklicherweise keine gegenläufigen Entwicklungen mit steigenden Zahlen in einigen und mit sinkenden Zahlen in anderen Stadtteilen. Überall sinken die Zahlen und das ist erst einmal ein gutes Zeichen“, betont Senatorin Claudia Bernhard. Die Aufschlüsselungen zu den jeweiligen Zwei-Wochen-Perioden zeigen auf, dass in den Kalenderwochen 44/45 überall der jeweilige Höchststand erreicht wurde und die Zahlen seitdem sinken.





Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here