Feierliche Eröffnung: BMX-Anlage nach aufwändiger Sanierung wieder freigegeben!

987
Bürgermeister Torsten Neuhoff und Stadträtin Mandy Kathe-Heppner und Stadtrat Ralf Holz eröffnen gemeinsam mit den BMX-Fahrerinnen und –Fahrern die sanierte BMX-Anlage im Gesundheitspark Speckenbüttel Stadträtin Mandy Kathe-Heppner und Stadtrat Ralf Holz eröffnen gemeinsam mit den BMX-Fahrerinnen und –Fahrern die sanierte BMX-Anlage im Gesundheitspark Speckenbüttel ©Anja Müdeking

Am Montag, dem 24. Juli 2023, war ein denkwürdiger Tag für alle BMX-Fahrer in der Stadt. Mit großer Freude und Stolz versammelten sich der Bürgermeister Torsten Neuhoff, Stadträtin Mandy Kathe-Heppner und Stadtrat Ralf Holz, um die feierliche Eröffnung der neu sanierten BMX-Anlage zu begehen.

Die ursprünglich im Jahr 2010 errichtete Anlage hatte im Laufe der Jahre stark unter Verschleiß gelitten, insbesondere während der Corona-Zeit, als die üblichen Pflegeeinsätze des LTS (Landschafts- und Tiefbau-Service) ausfielen. Die 380 Meter lange Strecke bestand lediglich aus einer fünf Zentimeter dünnen mineralischen Wegedeckschicht, unter der sich Kleierde befand. Das führte dazu, dass die Bahn schnell von Pflanzen überwuchert wurde und in einem schlechten Zustand verblieb.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Doch nun, nach einer intensiven Sanierungsphase zwischen dem 17. April und dem 16. Juni 2023, erstrahlt die BMX-Anlage in neuem Glanz und wurde für die Fahrer wieder freigegeben. Die Strecke erfuhr einen vollständigen Ausbau mit einer insgesamt 16 Zentimeter starken Schicht aus hochwertigem Mineralgemisch und einem speziellen Pflastersplitt, der perfekt für BMX-Bahnen geeignet ist. Um die Haltbarkeit und Pflegeleichtigkeit der Bahn zu gewährleisten, wurden an vier Stellen zusätzliche Drainagestränge eingezogen.

Besonders erfreulich ist die Gestaltung des 4. Bahnabschnitts, in dem neue Hindernisse errichtet wurden, um diesen bislang eher flachen Streckenabschnitt interessanter zu gestalten und Wettkampfbedingungen zu schaffen. So bietet die neu sanierte BMX-Bahn den Fahrern nun eine noch aufregendere Herausforderung.

Die gesamten Sanierungsarbeiten belaufen sich auf etwa 82.500 Euro, eine Investition, die sich zweifellos gelohnt hat. Die ausführenden Arbeiten wurden vom Lohnunternehmen Lange aus Süderleda übernommen, während das Gartenbaumt für die Planung, Ausschreibung und Bauleitung der Maßnahme verantwortlich war. Der LTS begleitete die Bauphase tatkräftig, um sicherzustellen, dass alles reibungslos verlief.

Diese umfangreiche Sanierungsmaßnahme wurde durch die großzügige Unterstützung  durch Mitteln des Amtes für Sport und Freizeit von Stefan Axmann ermöglicht und aus dem Bremerhaven Fonds – Investitionsoffensive Sportanlagen – finanziert

Mit der neuen und verbesserten BMX-Anlage haben die BMX-Fahrer nun einen Ort, an dem sie ihre Leidenschaft für den Sport voll und ganz ausleben können. Die Stadt ist stolz darauf, diese modernisierte Einrichtung ihren Bürgern und Sportbegeisterten präsentieren zu können und freut sich auf viele aufregende BMX-Events und Wettkämpfe in der Zukunft.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung