Dramatischer Vorfall in der Goethestraße: Mann mit Stich- und Schnittverletzungen aufgefunden

2590

Offenbar kam es am frühen Samstagmorgen, 15. Juli, im Bremerhavener Ortsteil Goethestraße zu einem Streit, in dessen Verlauf ein Mann durch Messerstiche verletzt wurde.

Die Einsatzkräfte der Polizei Bremerhaven wurden gegen 3.50 Uhr über den Notruf 110 alarmiert, da in der Rickmersstraße in Höhe der Goethestraße eine Person nach einem Streit durch Messerstiche verletzt worden sein sollte. Die mit mehreren Streifenwagen eingetroffenen Polizisten fanden einen am Boden liegenden Mann mit diversen Stich- und Schnittverletzungen vor. Sie leisten sofort bis zum Eintreffen der Rettungskräfte der Feuerwehr Erste Hilfe und versorgten den 43-Jährigen. Im weiteren Verlauf sicherten die Beamten vor Ort Spuren und befragten die umstehenden Schaulustigen nach möglichen Zeugen. Die Polizei ermittelt nun die genauen Umstände der Tat.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Bremerhavener Klinik gebracht.

Die Polizei Bremerhaven bittet nun Personen, die Hinweise auf den Täter bzw. zum Tatgeschehen geben können, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3221 zu melden.<

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung