Verkehrsunfall in Bremerhaven-Schierholz: Autofahrerin kollidiert mit Fahrradfahrer

886

Am gestrigen Montagabend, 12. Juni, kam es in Bremerhaven-Schierholz zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 59-jährigen Autofahrerin und einem 68-jährigen Fahrradfahrer. Der Mann wurde durch den Unfall leicht verletzt.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Gegen 18.30 Uhr war die 59-Jährige mit ihrem Nissan aus Richtung Pferdebade kommend auf der Beuthener Straße unterwegs. Als die Autofahrerin dann an der nächsten Kreuzung nach links in den Schierholzweg abbog, übersah sie einen entgegenkommenden 68-Jährigen auf seinem Fahrrad. Der Radfahrer prallte gegen den Pkw und stürzte zu Boden. Er wurde noch vor Ort durch Einsatzkräfte der Feuerwehr medizinisch erstversorgt und anschließend zur weiteren Behandlung mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung