THW Bremerhaven unterstützt Feuerwehr bei Gartenlaubenbrand mit Wasser, Verpflegung und Licht

Alle Rechte am Bild liegen beim THW.

In der Nacht zum Samstag, dem 17. Juni, unterstützte das Technische Hilfswerk (THW) Bremerhaven die Feuerwehr Bremerhaven bei einem Brand mehrerer Gartenlauben im Stadtteil Schiffdorferdamm. Die besondere Lage des betroffenen Wochenendhausgebiets stellte eine Herausforderung für die Wasserversorgung dar, insbesondere aufgrund der schlechten Beleuchtung an der Einsatzstelle.

Alle Rechte am Bild liegen beim THW.

Frühzeitig kam die Anforderung an das THW Bremerhaven, einen in den Sommermonaten mit 6000 Liter fassenden Wassertanks ausgestatteten Lastwagen an die Einsatzstelle zu entsenden. Im Pendelverkehr führten Einsatzkräfte mit dem THW-Fahrzeug Löschwasser in die Nähe der Brandstelle, wo es in Löschfahrzeuge der Feuerwehr umgepumpt wurde.

Die Bergungsgruppe sowie die Fachgruppe Notversorgung/Notinstandsetzung des THW Bremerhaven waren ebenfalls an dem Brandort eingesetzt und leuchteten die Einsatzstelle in der Nacht großflächig aus.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Alle Rechte am Bild liegen beim THW.

Zur Versorgung der Feuerwehrkräfte rückte der Verpflegungstrupp des THW Bremerhaven an die Einsatzstelle nach und versorgte die Einsatzkräfte mit Getränken und warmen Essen. Insgesamt waren in der Nacht rund 30 Helferinnen und Helfer vom THW Bremerhaven im Einsatz.

 

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung