Wiederholungstäter erhält Hausverbot nach Whiskeydiebstahl im Supermarkt

949

Ein 35-jähriger Mann wurde bei einem Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt im Bremerhavener Ortsteil Eckernfeld erwischt, als er versuchte, 13 Flaschen Whiskey zu entwenden. Der Ladendetektiv bemerkte den Diebstahl und verfolgte den Mann, der jedoch zunächst flüchtete. Der Dieb und der Verfolger stürzten, aber niemand wurde verletzt. Die hinzugerufene Polizei stellte die Identität des Mannes fest und eröffnete ihm, dass gegen ihn nun eine weitere Strafanzeige wegen Ladendiebstahl sowie eine zusätzliche wegen Hausfriedensbruchs erstattet wird, da ihm bereits ein Hausverbot in diesem Markt erteilt wurde. Grund dafür waren zwei Diebstahlsdelikte, die er in der vergangenen Woche ebenfalls dort begangen hatte. Auch hier war Hochprozentiges seine Beute.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung