Kategorien
Polizei Bremerhaven Polizei Unfall

Verkehrsunfall in Langen – Fahrzeugführer leicht verletzt – hoher Sachschaden

Am gestrigen Donnerstag (26.01.2023) kam es gegen 13:10 Uhr auf der Sieverner Straße in Langen zu einem Verkehrsunfall. Ein 39-jähriger Geestländer fuhr hierbei mit seinem PKW in Richtung Sievern und kam aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier kollidierte er mit einem ordnungsgemäß geparkten PKW. Durch den Unfall wurde der Mann leicht verletzt. An beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die geschätzte Schadenshöhe beträgt mehr als 30.000 Euro.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert