LTE Pro

 In der Nacht zum Dienstag gegen 01:00 Uhr bemerkte ein Mieter des Mehrfamilienhauses im Treppenraum den Brandgeruch und alarmierte die Feuerwehr. Kurz nach dem Eintreffen erkundete der vorgehende Trupp den Brandherd im Kellergeschoß. In einem aufgebrochenen Kellerraum brannte ein Aktenkoffer. Das Feuer wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die Feuerwehr war mit dem 1. Löschzug und dem Rettungsdienst mit 20 Einsatzkräften vor  Ort.
Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.
.

Kommentar veröffentlichen

Author Name

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *

Powered by Blogger.