Rauchentwicklung im Treppenhaus: Dekorationsartikel in Flammen

Am heutigen Samstag gegen 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Gasaustritt im Stadtteil Geestemünde alarmiert. Vor Ort berichtete ein Anwohner, dass es in einer leerstehenden Wohnung zu einer Beschädigung der Gasleitung gekommen sei.
Symbolbild Feuerwehr Bremerhaven

Rauchentwicklung im Treppenhaus: Dekorationsartikel in Flammen

Am Freitagmittag um 12:19 Uhr ging bei der Regionalleitstelle Unterweser-Elbe eine Feuermeldung aus der Boschstraße ein. Daraufhin rückte die Berufsfeuerwehr Bremerhaven mit einem Löschzug und zwei Rettungswagen zur Einsatzstelle aus. Vor Ort stellte sich heraus, dass nicht eine Wohnung, sondern lediglich Dekorationsartikel im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten waren und für eine starke Verrauchung sorgten.

Treppenhaus
Betroffenes Gebäude
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Die Bewohner des Hauses hatten sich bereits ins Freie begeben, bevor die Feuerwehr eintraf. Mit einem Kleinlöschgerät konnten die Feuerwehrbeamten die verbliebene Glut schnell ablöschen. Insgesamt waren 21 Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes mit sieben Fahrzeugen vor Ort. Während des Einsatzes sperrte die Polizei Bremerhaven die Boschstraße für den Verkehr. Angaben zur Höhe des Schadens konnte die Feuerwehr nicht machen.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung