Gleichstellung an der Hochschule Bremerhaven: Ausgezeichnet!

Die Hochschule Bremerhaven setzt sich für Gleichberechtigung von Frauen und Männern in der Lehre ein. Dafür hat sie jetzt die Auszeichnung "Gleichstellungsstarke Hochschule" erhalten. Foto: Hochschule Bremerhaven

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz GWK prämiert das Gleichstellungskonzept für Parität an der Hochschule Bremerhaven im Professorinnenprogramm 2030 mit Prädikat. Der Titel „Gleichstellungsstarke Hochschule“ freut und bestätigt Rektorat und Frauenbeauftragte in ihrer Arbeit.

Die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz GWK prämiert das Gleichstellungskonzept für Parität an der Hochschule Bremerhaven im Professorinnenprogramm 2030 mit Prädikat. Der Titel „Gleichstellungsstarke Hochschule“ freut und bestätigt Rektorat und Frauenbeauftragte in ihrer Arbeit.

sublimated-hoodie-mockup-featuring-a-woman-at-a-balcony-31160
hoodie-mockup-featuring-a-woman-with-pink-hair-posing-m418(3)
collage-style-hoodie-mockup-of-a-woman-wearing-headphones-42556(4)
sweatshirt-mockup-featuring-a-woman-with-trendy-sunglasses-at-a-studio-m639
t-shirt-mockup-of-a-woman-sitting-on-a-chair-holding-an-11-oz-coffee-mug-31705
mockup-of-a-happy-pregnant-woman-pointing-at-her-t-shirt-26671
hoodie-mockup-of-a-woman-receiving-flowers-for-mother-s-day-32658(1)
crewneck-sweatshirt-mockup-of-an-elderly-woman-taking-an-injection-34212-r-el2
mockup-of-a-woman-wearing-a-pullover-hoodie-in-fall-31803(2)
hoodie-mockup-of-a-woman-in-a-streetwear-outfit-at-a-studio-m637(1)
hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-with-an-athleisure-style-32440(2)
previous arrow
next arrow

„Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung als ,Gleichstellungsstarke Hochschule‘. Sie zeigt, dass unsere Maßnahmen und Projekte zur Förderung der Gleichstellung an unserer Hochschule erfolgreich und wirksam sind“, erklärt Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Alexis Papathanassis. 92 Hochschulen überzeugten das Begutachtungsgremium der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz in der ersten Auswahlrunde zum Professorinnenprogramm 2030 mit ihrem Gleichstellungskonzept. 22 von ihnen, darunter die Hochschule Bremerhaven, erhalten darüber hinaus das Prädikat „Gleichstellungsstarke Hochschule“.

„Wir haben ein klares Ziel: Deutlich mehr Frauen für Wissenschaft und Forschung gewinnen, mehr weibliche Exzellenz nachhaltig im System halten und insbesondere den Anteil von Frauen in wissenschaftlichen Spitzenpositionen erhöhen. Damit sichern wir die Innovations- und Zukunftsfähigkeit des Wissenschaftsstandorts Deutschland. Ich freue mich sehr, dass im weiterentwickelten Professorinnenprogramm 2030 so viele Hochschulen mit ihren zukunftsweisenden Gleichstellungskonzepten überzeugen konnten. Dies macht deutlich: Geschlechtergerechtigkeit ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal“, so die GWK-Vorsitzende, Bundesministerin Bettina Stark-Watzinger in einer Mitteilung.

Die Hochschule Bremerhaven erhält mit der Auszeichnung die Möglichkeit zur Förderung einer zusätzlichen Stelle für eine Nachwuchswissenschaftlerin, die in eine unbefristete Professur münden sollte – eine Neuerung im Professorinnenprogramm 2030.

300x250 urlaub ani

„Wir freuen uns, durch die positive Bewertung im Professorinnenprogramm die Chance zu haben, die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre fort- und neue Impulse setzen zu können. Dass die Hochschule zudem das Prädikat als ,Gleichstellungsstarke Hochschule‘ erhalten hat, bestätigt den hohen Anspruch und die Qualität unseres Gleichstellungswirkens, freut sich Aenne Dunker, Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Professorinnenprogramm III und zentrale Frauenbeauftragte nach BremHG an der Hochschule Bremerhaven. „Als kleine, naturwissenschaftlich-technisch ausgerichtete Hochschule sind wir ganz besonders gefragt, Gleichstellung in der Lehre erfolgreich anzugehen.“

So geht es weiter: Das Gremium Zentrale Kommission für Frauenfragen der Hochschule Bremerhaven besetzt aktuell eine Stelle, die sich mit der Umsetzung vieler grundsätzlicher im Konzept aufgeführten Maßnahmen befasst. „Wenn die Hochschule Bremerhaven bis Ende 2025 drei der neu bzw. nachzubesetzenden Professuren mit Spitzenkandidatinnen besetzt, können im Rahmen des Professorinnenprogramms zusätzliche gleichstellungsfördernde Maßnahmen umgesetzt werden“, erklärt Aenne Dunker. Dazu zählt die Weiterentwicklung des existierenden Gleichstellungscontrollings, mithilfe dessen die Maßnahmen zur Gleichstellung auf ihre Wirksamkeit hin analysiert werden sollen. Angedacht sind weiterhin Forschungen zur „Ungendered University“ – „also eine Hochschule, an der ‚Gender‘ kein Thema mehr ist.“

Mit Begeisterung studieren, lehren und forschen – dafür steht die Hochschule Bremerhaven. In mehr als 20 praxisnahen und innovativen Studiengängen profitieren die rund 3.000 Studierenden von der engen Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft und modernen Lehr- und Lernansätzen. Die zahlreichen Forschungsaktivitäten der „Hochschule am Meer“ wurden bereits vielfach ausgezeichnet und unterstützen nachhaltige Entwicklungen in der Region und darüber hinaus.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung