Statistik kompakt: Land Bremen in Zahlen 2023

Klein, handlich, übersichtlich und gefüllt mit aktuellen Daten und Fakten über das Land Bremen und seine beiden Städte: Auch in diesem Jahr gibt das Statistische Landesamt Bremen eine neue Auflage von „Bremen in Zahlen“ heraus.

Die Broschüre bietet einen kompakten Streifzug durch die Themen der amtlichen Statistik. Der überwiegende Teil der Tabellen und Abbildungen bezieht sich auf das Berichtsjahr 2022 mit Vergleichsdaten zum Vorjahr.

Ausgewählte Inhalte:

  • Der Bevölkerungsentwicklung im Jahr 2022 ist geprägt durch den Zuzug Geflüchteter aus der Ukraine. Ende des Jahres lebten knapp 12.000 Menschen mit ukrainischer Staatsangehörigkeit im Land Bremen, 2021 waren es noch unter 1.500.
  • Am Jahresende 2022 lebten insgesamt 684.864 Menschen im Land Bremen, rund 8.400 mehr als im Vorjahr.
  • Mehr als 41.100 Menschen sind zugewandert, darunter 23.400 aus dem Ausland. Im Jahr 2021 wurden knapp 13.000 Zuzüge aus dem Ausland erfasst.
  • Die Zahl der Einbürgerungen ist erneut angestiegen: Genau 3.000 Menschen wurden 2022 eingebürgert. Die mit Abstand größte Gruppe bildeten Menschen mit bisher syrischer Staatsbürgerschaft (1.740).
  • Am 30. Juni 2022 gingen 342.243 Personen einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung im Land Bremen nach, rund 5.600 mehr als im Jahr davor.
  • Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten insgesamt ist seit dem Jahr 2000 um 20 Prozent angestiegen. Die Zahl der Beschäftigten, die 50 Jahre und älter sind, hat sich im gleichen Zeitraum verdoppelt, mehr als ein Drittel der Beschäftigten sind in dieser Altersgruppe.
    Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
    Möwe, Bremerhaven
    Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
    Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
    230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
    mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
    t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
    Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
    b2
    577-1 - Kopie
    s&s
    Slide
  • Im Jahr 2022 wurden 1.849 Wohnungen gebaut, fast 150 mehr als 2021. Darunter waren 213 Einfamilienhäuser.
  • Mit knapp 35 Milliarden Euro liegen die Umsätze der Bremer Industriebetriebe sogar über dem Vor-Corona-Niveau im Jahr 2019. Maßgeblich dafür ist die Entwicklung im Bereich Fahrzeugbau.
  • Auch im Einzelhandel konnten die Umsätze gesteigert werden, mit einer Ausnahme: Der Onlinehandel musste im Vergleich zum Vorjahr 9,3 Prozent Umsatzeinbußen hinnehmen
  • Im Jahr 2022 wurde Kaffee im Wert von 1,9 Milliarden Euro eingeführt, er war damit das wichtigste Produkt bei den Einfuhren. Bei den Ausfuhren dominierten Pkw und Wohnmobile.
  • Die Zahl der Pkw im Land Bremen ist weitgehend konstant geblieben, 299.323 Fahrzeuge waren am 1. Januar 2023 zugelassen. Damit kommen auf 1.000 Einwohnerinnen und Einwohner 437 Pkw.
  • Fast 71.351 Schülerinnen und Schüler besuchten 2022 eine allgemeinbildende Schule im Land Bremen. Sie wurden von 6.335 Lehrkräften unterrichtet.

Ein Städte- und Ländervergleich und die Anschriften wichtiger Anlaufstellen in Bremen und Bremerhaven ergänzen das Zahlenwerk.

Die Broschüre im handlichen Format umfasst 26 kurze Kapitel auf 68 Seiten. Die Broschüren werden in kleinen Mengen kostenlos abgegeben (Bezugsadresse siehe unten); die PDF-Datei kann unter www.statistik.bremen.de heruntergeladen werden.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung