Rettungseinsatz in Bremerhaven: Radfahrer nach Zusammenprall mit Mercedes ins Krankenhaus gebracht

verkehrsunfall, a27,Anschlussstelle Bremerhaven-Süd
Verkehrsunfall in Bremerhaven-Geestemünde: Drei Fahrzeuge beschädigt

Leicht verletzt wurde am gestrigen Mittwoch, 12. Juli, ein 29-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall im Bremerhavener Stadtteil Geestemünde.

Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der Fahrer eines grauen Mercedes gegen 10.30 Uhr die Grimsbystraße in Richtung A 27. Als der 84-Jährige an der Kreuzung zur Stresemannstraße nach rechts abbog, übersah er einen 29-jährigen Bremerhavener. Dieser überquerte gerade bei Grün die Stresemannstraße im Bereich der dortigen Fußgänger- und Radfahrerampel. Es kam zum Zusammenprall und der Radfahrer stürzte zu Boden. Der 29-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Er wurde noch vor Ort durch Einsatzkräfte der Feuerwehr medizinisch erstversorgt und anschließend zur weiteren Behandlung mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Den Autofahrer erwartet nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung