Unfall in Bremerhaven-Geestemünde: Drei Verletzte und Totalschaden an zwei Autos

1185
Unfall in Bremerhaven-Geestemünde am 14. Juni 2023. Foto: Polizei Bremerhaven

Am Mittwochnachmittag, dem 14. Juni, ereignete sich ein Unfall in Bremerhaven-Geestemünde, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden und zwei Autos einen Totalschaden erlitten.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Gemäß den bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 67-jährige Frau gegen 14.35 Uhr mit einem VW Touran stadteinwärts auf der Poristraße/Im Felde. Aus bisher ungeklärten Gründen geriet sie in den Gegenverkehr und kollidierte dort nahezu frontal mit einem entgegenkommenden Skoda. Die Airbags beider Fahrzeuge wurden ausgelöst. Die VW-Fahrerin und die beiden Insassen des Skodas erlitten leichte Verletzungen. Die Feuerwehrkräfte aus Bremerhaven versorgten die Verletzten und brachten sie mit Rettungswagen in Krankenhäuser.

Die Polizei schätzt die Schäden an den beschädigten Fahrzeugen auf insgesamt etwa 60.000 Euro. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Eine spezialisierte Firma wurde beauftragt, ausgelaufene Betriebsstoffe von der Fahrbahn zu entfernen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Während der rund zweistündigen Unfallaufnahme kam es in der näheren Umgebung zu leichten Verkehrsbehinderungen

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung