Zwei Unfälle mit Zweiradfahrern in Bremerhaven-Lehe

528

Unabhängig voneinander ereigneten sich am gestrigen Montag, 6. März, gleich zwei Unfälle, bei denen Zweiradfahrer in Bremerhaven-Lehe verletzt wurden.

So wurde am Montagmittag eine 60-jährige Radfahrerin bei einem sogenannten Dooring-Unfall schwer verletzt. Die Bremerhavenerin war gegen 12 Uhr mit einem Pedelec auf dem Angebotsstreifen für Radfahrer an der Hafenstraße in nördlicher Richtung unterwegs. Als die Frau an einem am Fahrbahnrand geparkten Auto vorbeifuhr, öffnete nach ersten Erkenntnissen ein Mann die Beifahrertür, um auszusteigen. Dabei achtete er offenbar nicht auf die von hinten kommende Radfahrerin. Diese versuchte auszuweichen und stürzte auf den Gehweg. Die 60-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde nach Versorgung von Ersthelfern mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Zu einem weiteren Verkehrsunfall zum Nachteil eines Zweiradfahrers kam es knapp vier Stunden später nur wenige Meter entfernt. Gegen 16.10 Uhr befuhr ein 63-Jähriger mit einem Motorroller die Hafenstraße in nördlicher Richtung und wollte nach links in die Rickmersstraße abbiegen. Im Kreuzungsbereich rutschte er auf einer größeren Dieselspur aus, die ein anderes Fahrzeug verursacht hatte. Er kam ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei verletzte sich der 63-Jährige leicht. Im Rahmen der Ermittlungen fanden die Polizeibeamten heraus, dass sich eine ausgeprägte Dieselspur von der Grimsbystraße bis zur Rickmersstraße zog. Diese wurde abgestreut und von einer Fachfirma beseitig. Das Verursacherfahrzeug konnte gefunden werden.

300x250 urlaub ani

Die Polizei fertigte mehrere Anzeigen und ermittelt weiter.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung