Verkehrsunfall mit Streifenwagen – Radfahrerin verletzt

1775

In Bremerhaven kam es am heutigen Montagmorgen, 13. Februar, im Stadtteil Lehe zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Einsatzfahrzeug der Polizei Bremerhaven und einer Radfahrerin, die bei dem Unfall verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen befand sich die Streifenwagenbesatzung der Polizei Bremerhaven gegen 6.00 Uhr auf einer Einsatzfahrt zu einer Alarmauslösung. In Höhe der Zufahrt zum Parkplatz des Stadthauses 5 in der Hinrich-Schmalfeldt-Straße kollidierte das Einsatzfahrzeug mit der 51-jährigen Radfahrerin. Diese wurde bei dem Unfall verletzt, jedoch besteht keine Lebensgefahr.

Die verletzte Frau wurde nach Erstversorgung vor Ort mittels Rettungswagen in ein Bremerhavener Krankenhaus eingeliefert. Der unter dem Eindruck des Unfalls stehende 32-jährige Fahrer des Polizeifahrzeugs sowie beteiligte Kollegen werden intern betreut.

Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Hinrich-Schmalfeldt-Straße. Die Unfallursache sowie der Hergang werden zurzeit noch ermittelt.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung