Verkehrsteilnehmer unter Betäubungsmitteleinfluss unterwegs

Am Mittwoch wurde gegen 20:20 Uhr ein 20-jähriger Bremerhavener mit seinem PKW im Bereich der Freiherr-von-Eichendorff-Straße kontrolliert. Zuvor hatte er im Bereich der Hohewurthstraße den dortigen Bahnübergang mit seinem PKW überquert, obwohl die Ampelanlage bereits Rotlicht gezeigt hatte. Während der Kontrolle wurden bei dem jungen Mann Anzeichen einer möglichen Betäubungsmittelbeeinflussung festgestellt. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen, die Weiterfahrt wurde untersagt.

kriptonit
Screenshot_2020-10-09 Ich komme aus Lehe 2
Screenshot_2020-10-02 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
t-shirt-mockup-of-a-woman-with-glasses-wearing-a-face-mask-40639-r-el2(1)
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung