Feuerwehr befreit Jungen aus misslicher Lage

976
Feuerwehr Bremerhaven Symbolbild Felix Schulke

Der Technische Trupp der Feuerwehr Bremerhaven rückte am Sonntagabend gegen 18:40 Uhr in die Eupener Straße aus. Dort war ein 6-jähriger Junge beim Fahrradfahren mit seinem Unterschenkel zwischen den Kurbelarm der Pedale und dem Fahrradrahmen geraten. Seine Mutter und er natürlich selbst hatten vergeblich versucht, sich aus dieser misslichen Lage zu befreien. Die eingetroffenen Feuerwehrkräfte wussten Rat und durchtrennten die Fahrradkette. So konnte die Pedale vorsichtig zurückgedreht werden und eine Befreiung war ohne Verletzungen möglich. Die glückliche Mutter kümmerte sich anschließend um ihren Jungen.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung