Polizeieinsätze wegen Ruhestörungen

0
649
Bild von skeeze auf Pixabay
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Zu Ruhestörungen kam es am Abend des 31.03.2020 in Lehe und Leherheide. In der der Uhlandstraße spielte ein Kind in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses dauerhaft auf einem Schlagzeug. Gegen 21.00 Uhr fühlten sich die Nachbarn des Hauses gestört und riefen die Polizei. Das Schlagzeugspielen wurde im Anschluss eingestellt.

Die Verursacher wurden zur Ruhe ermahnt. Auch in der Bütteler Straße kam es gegen 23.30 Uhr zu einem Polizeieinsatz, weil aus einer Wohnung deutlich zu laute Musik hörbar war. Kurz nach Mitternacht musste die Polizei in der Jacob-Kaiser-Straße für Ruhe sorgen. Auch hier wurde die Musikanlage in der großen Wohnanlage zu laut gedreht.

Facebook Comments
200x300 kos ani

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here