UNFALLFLUCHT UNTER ALKOHOLEINFLUSS

0
138
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

Am Abend des 03.04.19 ereigneten sich in Geestemünde, im Bereich der Schillerstraße, zwei Verkehrsunfälle hintereinander.

Wie sich bei den Unfallaufnahmen herausstellte, war eine alkoholisierte Fahrzeugführerin (53) jeweils die Ver­ursacherin. Zunächst kollidierte die Fahrerin gegen 19.00 Uhr beim Ausparken vor einem Lebensmittelmarkt in der Friedrichstraße mit einem parkenden Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde zudem noch ein Garagentor beschädigt. Anschließend entfernte sie sich unerlaubt vom Unfallort und überfuhr dabei noch ein Hinweisschild des Geschäftes. An der Kreuzung Schillerstraße / Grashoffstraße fuhr die Flüchtende dann auf einen an der Ampel wartenden Pkw auf. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000€. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Die Verursacherin machte freiwillig einen Alko-Test. Der ergab einen Wert, der deutlich im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit lag. Die Frau wurde festgenommen und zur Wache gebracht. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Ihr Auto und der Führerschein wurde sichergestellt..









adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here