Schwarze “Danger”-Kiste gefunden

0
155

Für etwas Aufregung sorgte am späten Freitagabend, kurz vor Mitternacht, eine große schwarze Holzkiste mit der Aufschrift „Danger“, die auf einem Rollbrett an der Bushaltestelle in der Ringstraße stand. Die alarmierte Polizei untersuchte die Kiste und stellte fest, dass diese mit großer Wahrscheinlichkeit einem Zauberer gehörten müsste. Der Inhalt der zirka zwei Meter langen Kiste deutet auf die allgemein bekannte Illusion „zersägte Frau“ hin. Wie das Teil zu der Bushaltestelle kam, ist der Polizei auch noch ein Rätsel. Der rechtmäßige Eigentümer kann sich das Requisit beim Polizeirevier Geestemünde – Telefon 953 3321 – abholen.

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here