0
405
Bitte Teilen:

Zwei Täter nach Raub gestellt

Am
späten Abend des vergangenen Himmelfahrtstages konnte die Polizei einen
22-Jährigen und einen 18-Jährigen nach einer Raubstraftat festnehmen.
Die beiden Tatverdächtigen hatten nach den Angaben
von Zeugen gemeinsam mit zwei weiteren,  bis jetzt noch unbekannten
Personen, auf zwei an einem Taxistand in der Lloydstraße stehende Männer
eingeschlagen und dabei Geld gefordert. Die Tätergruppe flüchtete
anschließend mit der Geldbörse eines ihrer Opfer in verschiedene
Richtungen.
Bei der Fahndung nach den Tätern durch mehrere
Streifenwagen der Polizei wurden der 22-Jährige und der 18-Jährige in
der Bürgermeister-Smidt-Straße entdeckt und nach kurzer Flucht
festgenommen. Den Beiden wurde am Polizeirevier Geestemünde eine
Blutprobe entnommen. Die Polizeibeamten schrieben eine Strafanzeige
wegen Schweren Raubes. Die Ermittlungen zu den beiden unbekannten
Mittätern dauern an.   

Ende des Inhalts


Browsergame Town Tycoon

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here