0
714
Bitte Teilen:

Nach dem Zechen überfallen

Er
wollte vor der Tür der Gaststätte in der Rickmersstraße nur eine
Zigarette rauchen, als der 38 Jahre alte Kneipenbummler plötzlich von
fünf unbekannten Männern überfallen wurde. Gegen 0.20 Uhr in der Nacht
zum Freitag fielen die Unbekannten über ihr Opfer her und schlugen und
traten es mit Füßen. Einer der Täter zog dem 38-Jährigen das Geld aus
der Hosentasche woraufhin die Räuber allesamt flüchteten. Mit einer
Verletzung an der Nase musste sich der Beraubte in ärztliche Behandlung
begeben

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here