Aggressiver Angriff auf Polizeibeamte nach Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – Verdacht auf Zugehörigkeit zur Reichsbürgerszene

verkehrsunfall
Bild Bundespolizei

Aggressiver Angriff auf Polizeibeamte nach Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – Verdacht auf Zugehörigkeit zur Reichsbürgerszene

Cuxhaven. Am Samstagabend, den 15. Juni 2024, ereignete sich gegen 21:00 Uhr ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Sixtstraße/Drangstweg in Cuxhaven. Ein 36-jähriger Mann aus Cuxhaven verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenschild sowie einem Baum. Der Fahrer erlitt dabei leichte Verletzungen und stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol.

Während der Unfallaufnahme wurde der Mann zunehmend aggressiv und versuchte, die Polizeibeamten anzugreifen. Er musste daraufhin zu Boden gebracht und fixiert werden. Dabei trat er gezielt gegen das Knie eines 36-jährigen Polizeibeamten, der infolgedessen dienstunfähig wurde. Während der anschließenden Blutprobenentnahme beleidigte und bedrohte der Mann die Einsatzkräfte fortwährend. Seine Äußerungen ließen den Verdacht aufkommen, dass er der sogenannten Reichsbürgerszene angehört.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs wurden eine geladene Schreckschusswaffe sowie zwei Jagdmesser gefunden und sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann von seiner Lebensgefährtin, der Halterin des Fahrzeugs, abgeholt. Die Ermittlungen des Fachkommissariats für Staatsschutzangelegenheiten dauern an.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung