„Segel setzen für die Sail 2025: Bremerhavens Straßen erstrahlen in maritimem Flair!“

Robert Haase (Bremerhaven Bus), Oberbürgermeister Melf Grantz, Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren, Michael Gerber (Erlebnis Bremerhaven GmbH) und Dr. Ralf Meyer (Sprecher der Geschäftsführung Organisationskomitee Sail) Robert Haase (Bremerhaven Bus), Oberbürgermeister Melf Grantz, Stadtverordnetenvorsteher Torsten von Haaren, Michael Gerber (Erlebnis Bremerhaven GmbH) und Dr. Ralf Meyer (Sprecher der Geschäftsführung Organisationskomitee Sail) ©Heiko Sandelmann

„Segel setzen für die Sail 2025: Bremerhavens Straßen erstrahlen in maritimem Flair!“

„Die Begeisterung wächst: Sail 2025 wirft seine Schatten voraus! Ab diesem Freitag verwandelt der beeindruckende ‚Sail-Bus‘ die Straßen Bremerhavens in eine bewegende Werbefläche. Unsere Stadt bereitet sich auf ein spektakuläres Fest vor, das Millionen von Besuchern und hunderte von Schiffen aus aller Welt anlocken wird.

Bremerhaven Bus hat erneut einen Gelenkbus in eine schwimmende Botschaft verwandelt. Überall im Stadtgebiet wird dieser Hingucker auf die Sail 2025 aufmerksam machen und die Vorfreude ist schon jetzt spürbar.

Nicht nur die legendäre Gorch-Fock und der französische Großsegler ‚Belem‘ werden Teil des Spektakels sein, sondern auch die moderne Viermastbark ‚Union‘ aus Peru und das stolze Flaggschiff Alexander von Humboldt II. Mit einem bunten Programm am neuen Hafen und Großkonzerten auf dem Willy-Brandt-Platz wird dieses Ereignis unvergesslich.

Lasst uns gemeinsam in eine Zukunft segeln, die von Völkerverständigung und Frieden geprägt ist. Sail 2025 in Bremerhaven – ein Fest, das verbindet und inspiriert.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung