Bremerhavener ohne Fahrerlaubnis

Verkehrskontrollen im Gebiet Geestland führten zu zwei Vorfällen am Mittwoch (15.11.2023). Gegen 16:00 Uhr stoppten Beamte des Polizeikommissariats Geestland auf der Drangstedter Straße in 27624 Geestland einen 45-jährigen Autofahrer. Bei der Überprüfung bestanden Verdachtsmomente auf Alkohol- und Drogenbeeinflussung. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, und er durfte nicht weiterfahren.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Später, gegen 21:00 Uhr, wurde ein Fahrzeug mit Kurzzeitkennzeichen auf der Bahnhofsallee in Debstedt kontrolliert. Der 24-jährige Fahrer aus Bremerhaven besaß keine gültige Fahrerlaubnis. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt, und es wurde ein Verfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Auf dem Beifahrersitz saß der Halter des Fahrzeugs. Da er die Fahrt des 24-Jährigen gestattete, wurde auch gegen ihn ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung