Verletzter Radfahrer in Bremerhaven-Mitte – Polizei sucht Zeugen

1464

Ein 68-jähriger Radfahrer ist am gestrigen Donnerstagnachmittag, 16. März, im Bremerhavener Stadtteil Mitte offenbar gestürzt und hat sich in der Folge Verletzungen an Kopf und Körper zugezogen. Die Polizei sucht nach Zeugen des Geschehens.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass der Bremerhavener mit seinem Fahrrad im Bereich der Deichstraße / Uferstraße verunfallte. Hier wurde er gegen 17 Uhr von einer zufällig vorbeifahrenden Rettungswagenbesatzung der Feuerwehr gefunden, erstversorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Zuletzt fahrend gesehen wurde der Mann mit seinem schwarzen Damenfahrrad, an dessen Gepäckträger eine Warnweste befestigt war, gegen 16.30 Uhr in der Neuelandstraße.

Die genauen Umstände, wie es zu den Verletzungen des Radfahrers gekommen ist, sowie auch der genaue Unfallzeitpunkt, sind derzeit jedoch noch unklar.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Geschehen geben können oder sich womöglich ebenfalls als Ersthelfende um den Verletzten gekümmert haben, sich werktags unter der Rufnummer 0471/953-3165 bei der Polizei Bremerhaven zu melden.

Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
t-shirt-mockup-featuring-a-stylish-tattooed-woman-with-sunglasses-2241-el1(1)
mockup-of-a-happy-customer-pointing-to-his-esports-t-shirt-21119
previous arrow
next arrow

 

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung