Festnahme nach Sachbeschädigung: 28-Jähriger randaliert in Bremerhavener Gaststätte

Die Polizei Bremerhaven nahm in der Nacht zum heutigen Donnerstag, 16. Februar, einen 28-jährigen Mann nach einer Sachbeschädigung in einer Gaststätte fest.

Mehrere Streifenwagen eilten gegen 00.30 Uhr zum Einsatzort in der Rickmersstraße, da es dort aus einer Gruppe von Gästen heraus zu einer Sachbeschädigung gekommen war. Ein Glas und ein Spiegel sind dabei zu Bruch gegangen. Beim Erblicken der Polizei flüchtete der mutmaßliche Täter vom Einsatzort. Die eintreffenden Beamten nahmen sofort die Verfolgung auf und konnten den aggressiven 28-jährigen Mann noch in der Nähe auf einer Kreuzung stellen und nahmen ihn fest. Zur Verhinderung weiterer Straftaten musste er die restliche Nacht im Polizeigewahrsam verbringen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung