Ehepaar bei Ladendiebstahl ertappt

1222

Am Montagmittag, 13. Februar, beobachtete der Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes im Bremerhavener Stadtteil Wulsdorf ein Pärchen bei einem Ladendiebstahl und alarmierte daraufhin die Polizei.

Gegen 12 Uhr steckte der 41-jährige Ladendieb gleich vier Flaschen Whiskey unter seine Jacke und versuchte so, diese aus dem Geschäft an der Weserstraße zu schmuggeln. Eine Frau soll ihm dabei Deckung gegeben und dafür Sorge getragen haben, dass ihn bei seinen Machenschaften niemand entdeckt. Das Duo hatte den Plan allerdings ohne den aufmerksamen Ladendetektiv gemacht: Dieser stoppte die beiden noch vor Verlassen des Geschäfts. Die kurze Zeit später eintreffenden Beamten stellten dann fest, dass das Pärchen nicht nur in kriminellen Angelegenheiten gemeinsame Sache zu machen scheint, sondern auch privat zusammengehört: Der Mann und die Frau sind nämlich miteinander verheiratet. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Diebstahls.AKTION med rec

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung