Dooring-Unfall in Bremerhaven: Pedelec-Fahrerin leicht verletzt

609

Am Mittwochnachmittag, 11. Januar, ereignete sich in Bremerhaven-Geestemünde ein sogenannter Dooring-Unfall, bei dem eine 54-jährige Pedelec-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die Bremerhavenerin war gegen 14 Uhr mit ihrem Pedelec auf dem Radstreifen der Grashoffstraße in westlicher Richtung unterwegs, als der 61-jährige Fahrer eines am rechten Fahrbahnrand geparkten Autos die Tür öffnete, ohne auf die von hinten kommende Radfahrerin zu achten.

300x250 urlaub ani
Die Frau konnte nicht mehr ausweichen, prallte gegen die Tür, stieß gegen ein weiteres Fahrzeug und stürzte. Der Autofahrer erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Die Polizei rät Autofahrern, immer vor dem Öffnen der Wagentür nach hinten zu blicken und den sogenannten Holländischen Griff anzuwenden, bei dem die Tür mit der Hand geöffnet wird, die dem Verkehr zugewandt ist.AKTION med rec

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung