Buntes Programm in der Europäischen Mobilitätswoche

0
401
EMW Lastenrad EMW Lastenrad ©Pheline Hanke
Bitte Teilen:

Vom Freitag, dem 16. September 2022 bis Donnerstag, dem 22. September 2022, findet die Europäische Mobilitätswoche (EMW) statt. Bremerhaven beteiligt sich mit einem vielfältigen Aktionsprogramm rund um das Thema nachhaltige Mobilität.

Die EMW wurde 2002 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für klimafreundliche Mobilität zu stärken. In Bremerhaven haben viele engagierte Akteure sich und ihre Ideen eingebracht, so entstand ein abwechslungsreiches, buntes Programm.

„Die Aktionen sprechen unterschiedliche Menschen und Mobilitätsgruppen an,“ so Stadtrat Bernd Schomaker. „Ziel der Europäischen Mobilitätswoche ist es, nachhaltige Mobilität erlebbar zu machen. Das Programm lädt ein, den Blickwinkel zu wechseln, ins Gespräch zu kommen und sich die Bedeutung des Themas für unsere Zukunft bewusst zu machen. “

Die EMW richtet sich an Experimentierfreudige, Neugierige, Familien und Kinder, Senioreninnen und Senioren, Menschen mit und ohne Behinderungen, Rad- und Busfahrende, Zu Fuß Gehende, Neubürgerinnen und Neubürger der Stadt und auch an alle, die sich bisher nicht sehr mit dem Thema Mobilität beschäftigt haben.

Die Aktionswoche

Insgesamt 14 Aktionen sind Teil des Programms. Die Aktionswoche startet mit einer „Dankstelle“: Als kleines Dankeschön erhalten alle, die klimafreundlich über die alte Geestebrücke in Richtung Innenstadt unterwegs sind, einen knackigen Apfel. An der Fußgängerampel auf der Kennedybrücke wird die Wartezeit mit einem „Raten statt Warten“ Quiz versüßt. In der Grashoffstraße beteiligt man sich am internationalen Parking Day und widmet drei Parkflächen temporär kreativ um. Zwei Haushalte starten in ihre „autofreie Woche“, ausgestattet mit den Lastenrädern „Hein“ und „Lehsel“ und einem Ticket für den Verkehrsverbund VBN. Für alle, die neu in der Stadt sind, lädt der ADFC zur Neubürgerinnen und Neubürger Radtour ein, um die Seestadt und ihre Radrouten besser kennenzulernen.

Weitere Höhepunkte werden der Parking Day in der „Alten Bürger“ (Samstag, 17. September 2022, 11 – 15 Uhr) und die Kinder-Fahrrad-Demo „Kidical Mass“ (Samstag, 15 Uhr) sein. Am Sonntag (18. September 2022) trifft der Mobilitätstag auf die Sportmeile im Schaufenster Fischereihafen. Hier können auf einem Parcours Testfahrten mit Lastenrädern; Rikschas oder Spezialrädern für Menschen mit Behinderungen unternommen, Fahrsimulatoren getestet und eigene Fahrräder codiert werden. Infostände informieren zu Carsharing, betrieblicher Cargo Bike Nutzung, Rad- und Fußinfrastruktur. Mitmachaktionen für Klein und Groß und jede Menge interessante Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner sowie Projekte locken die Besuchenden.

Zum Abschluss der Woche wird es ein Konzert auf der Lastenradbühne an einem besonderen Ort geben: auf dem Leherheider Tunnelberg. Oben über der Stadt lässt sich der Sonnenuntergang genießen, wer mag, bringt ein eignes Picknick mit. MUCKEZIEREN musiziert für alle, die den Berg erklommen haben.

225457318_267023931514423_282052195753172952_n
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
image001-1-768x498.png
b2
577-1 - Kopie
image001 2_preview
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426

Alle Aktionen im Überblick

Freitag, 16. September 2022

8.00 Uhr bis 11.00 Uhr: DANKSTELLE
Ort: Fährstraße – Ecke Deichstraße, Organisatorin: Mobilitätsbeauftragte

10.00 Uhr bis 17.00 Uhr PARKING DAY
Ort: Grashoffstraße, Organisator: Stadtteilkonferenz Geestemünde

10.00 Uhr bis 15.00 Uhr RATEN STATT WARTEN –Ampelaktion
Ort: Fußgängerampel auf der Kennedybrücke, Organisator: FUSS e.V.

16.00 Uhr bis 18:30 Uhr NEUBÜRGERINNEN und NEUBÜRGER RADTOUR
Ort: Start an der Hochschule Bremerhaven (Karlsburg 4) Organisator: ADFC Bremerhaven.de

Samstag, 17. September 2022

11.00 Uhr bis 15.00 Uhr PARKING DAY Alte Bürger
Ort: Alte Bürger, Organisator: Quartiersmeisterei Alte Bürger

15.00Uhr KIDICAL MASS
Bunte Fahrrad Demo für Kinder und fahrradfreundliche Orte.
Ort: Theodor-Heuss-Platz, Organisatoren: ADFC Bremerhaven, Parents for Future Bremerhaven

16.00 Uhr RADELN FÜR DIE VERKEHRSWENDE – DEMO
Ort: Start am Ernst-Reuter-Platz, Organisator: Bündnis 90/ Die Grünen Bremerhaven

Sonntag, 18. September 2022

10.00 Uhr bis 17.00 Uhr MOBILITÄTSTAG TRIFFT SPORTMEILE
Nachhaltige Mobilität erleben: Testfahrten auf dem Parcours mit Lastenrädern; Rikschas oder Spezialrädern für Menschen mit Behinderungen, Fahrsimulatoren, Fahrradcodierung, Carsharing, Mitmachaktionen für Klein und Groß und jede Menge interessante Gesprächspartner & Projekte.
Ort: Schaufenster Fischereihafen, Organisator: Mobilitätsbeauftragte und andere

Dienstag, 20. September 2022

14.00 Uhr RADTOUR FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE BEHINDERUNGEN
Start: Bahnhof Lehe, Organisatoren: ADFC, Amt für Menschen mit Behinderungen, Mobilitätsbeauftragte

Mittwoch, 21. September 2022

14.00 Uhr MOBILITÄTSTRAINING
Ort: Columbusstraße Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen und Anmeldung unter 0471 3003501, Organisator: BREMERHAVEN BUS

Donnerstag, 22. September 2022

7.30 Uhr Auftakt AKTION GEISTERRADLER
Gemeinsam aufmerksam machen auf die Gefahrsituationen die durch das Radfahren auf der falschen Straßenseite ergeben.
Ort: Kennedybrücke, Organisatoren: ADFC Bremerhaven, Ortspolizeibehörde Bremerhaven, Zentrale Prävention und Verkehrsdienste, Verkehrswacht Bremerhaven

18.30 Uhr ABSCHLUSSKONZERT AUF DEM TUNNELBERG
Live-Musik von MUCKEZIEREN auf der Lastenradbühne vor der untergehenden Sonne.
Ort: Tunnelberg, Leherheide

Wer Lust hat gemeinsam dort hinzuradeln trifft sich um 17.30 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Platz. Anreisen Zu-Fuß oder mit dem Bus sind gern gesehen. Picknickdecken und Verpflegung können mitgebracht werden.

Aktion durch die gesamte EMW

EINE WOCHE AUTOFREI
Ort: Stadtweit, Organisatoren & Partner: Mobilitätsbeauftragte, BREMERHAVEN BUS, Glückswinkel und Quartiersmeisterei Lehe

WISSENSCHAFT IM BUS
Ort: Monitore in den Bussen, Organisatoren: AWIs4Future, BREMERHAVEN BUS

Hinweis: Manche Aktionen sind wetterabhängig und können daher kurzfristig abgesagt werden. Für einzelne Aktionen ist eine Anmeldung erforderlich. Informationen gibt es hier.

 

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here