Ausstellung in der Galerie Goethe45 „Hinterm Tellerrand ist noch Platz „

0
234
Bitte Teilen:

Am Dienstag, dem 9. August 2022, eröffnet um 17.00 Uhr die Ausstellung „Hinterm Tellerrand ist noch Platz „

©Nadine Schrandt

Das Leben und die gesamtgesellschaftliche Situation gestalten sich weltweit hochgradig komplex. Die junge Kunstschaffende Nadine Schrandt visualisiert mit verschiedenen künstlerischen Ausdrucksformen all die rasanten Veränderungen und Beschränkungen, die auf uns einwirken. Ihre realistischen bis abstrakten Arbeiten können bei der Betrachtung Bewusstsein für die jeweilige Abbildung von Welt und eigener Lebenssituationen schaffen sowie Impulse zum Handeln auslösen. Dafür ist auch noch „hinterm Tellerrand“ jenseits des Mainstreams und vorgefertigter Meinungen Platz. Die Ausstellung soll Mut machen, die eigene Selbstwirksamkeit kreativ und auf diversen Ebenen aktiv werden zu lassen. Nadine Schrandt arbeitet als Bühnenmalerin und Bühnenplastikerin am Stadttheater Bremerhaven. Die Ausstellung wird von Sofia Schneider – Team Goethe45 kuratiert und vom Magistrat Bremerhaven über das Budget des Kulturamtes finanziert. Die Galerie Goethe45 hat das erklärte Ziel, regelmäßig noch relativ unbekannten Künstlerinnen und Künstlern Präsentationsmöglichkeiten zu bieten.

Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(2)
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(5)
hoodie-mockup-of-a-silver-haired-man-staring-at-his-phone-31724(1)
athleisure-hoodie-mockup-of-a-trendy-woman-posing-in-the-street-32451
Screenshot_2020-04-09 SEUTE DEERN BREMERHAVEN
Screenshot_2020-04-12 Fancy iPhone Mockups App Demo Videos by Placeit(10)
t-shirt-mockup-of-a-trendy-middle-aged-man-with-sunglasses-28422(1)

Die Ausstellung ist bis zum 27. August 2022 dienstags, donnerstags und samstags von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Galerie Goethe45 zu sehen. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellungsräume sind barrierefrei. Einlass nach den jeweils geltenden Covid19 Bestimmungen. Weitere Informationen gibt es unter https://www.facebook.com/goethe45/

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here