Radfahrerin gestürzt – Polizei bittet um Hinweise

0
630
Bitte Teilen:

Um die Umstände eines Unfalls aufzuklären, der sich am Freitag, 11. März, in Bremerhaven-Speckenbüttel ereignet hat, bittet die Bremerhavener Polizei um Hinweise.

Nach ersten Erkenntnissen befuhren zwei Radfahrer gegen 13.10 Uhr die Parkstraße in westliche Richtung. Eine 19-jährige Frau, die sich mit ihrem Auto hinter den beiden befand, fuhr auf die Gegenfahrbahn, um die Radler zu überholen. Als die Autofahrerin bereits einen Radfahrer überholt hatte, fuhr plötzlich ein von der Straße Am Parkbahnhof kommender Pkw auf die Gegenspur der Parkstraße. Um eine Kollision mit dem entgegenkommenden Auto zu vermeiden, musste die Autofahrerin nach rechts ausweichen. Die junge Frau kam dabei einer 68-jährigen Fahrradfahrerin so nah, dass sich diese erschrak und vom Zweirad fiel. Durch den Sturz zog sich die Bremerhavenerin Verletzungen zu, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Um die Umstände des Unfalls aufzuklären, sucht die Polizei Zeugen, die den Überholvorgang beobachtet haben oder Hinweise zur Identität des Autofahrers geben können (0471/953-3142).

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here