Drei Verletzte bei Verkehrsunfall: Eine Person schwer verletzt

0
1516
Foto: stellv. Gemeindebrandmeister, H. Kahrs
Bitte Teilen:

In den späten Freitagsnachmittagsstunden, des 03. Dezember 2021, wurde die Ortsfeuerwehr Spaden zusammen mit Rettungsdienst und der Polizei, um 16:56 Uhr, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort kollidierten zwei Pkw auf der Kreuzung Blinkstraße & Bremerhavener Straße.

https://7ol.tv/tS.7v

Insgesamt wurden bei der Kollision drei Personen verletzt, eine Person wurde schwer verletzt, während ein Kind und eine weitere Person leicht verletzt wurden. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr, klemmte die Batterien der Fahrzeuge ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Die Verletzten wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Bremerhavener Krankenhäuser, zur Weiterversorgung, transportiert.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here