Vorfahrt missachtet – Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt – Landesstraße gesperrt

0
1380
Bitte Teilen:

 

Loxstedt. Am 31.07.2020, gegen 09.50 Uhr, wurde ein 55-jähriger Motorradfahrer und seine 54-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die beiden waren auf der L 135 von Bremerhaven in Richtung Bremen unterwegs. In Höhe der Einmündung nach Schwegen wollte ein 82-jähriger PKW-Fahrer von der Straße Schwegen nach links in Richtung Bremerhaven abbiegen und übersah dabei das vorfahrtberechtigte Motorrad.

Das Motorrad prallte seitlich gegen den PKW. Fahrer und Sozia wurden vom Motorrad geschleudert und blieben schwer verletzt auf der Straße liegen. Sie wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der PKW Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus gebracht. Neben der Polizei waren zwei Notärzte, drei Rettungswagen und die freiwillige Feuerwehr an der Unfallstelle im Einsatz. Die L 135 war für die Zeit der Unfallaufnahme für etwa 1,5 Stunden gesperrt.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
neutrale Banner

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here