Einbruch in Bremerhavener Einfamilienhaus

einbruch,Polizei Bremerhaven

Einbruch in Bremerhavener Einfamilienhaus

Die Polizei in Bremerhaven sucht dringend nach Zeugen im Zusammenhang mit einem Einbruch, der sich am vergangenen Mittwochmorgen im Stadtteil Geestemünde ereignete. Nach ersten Ermittlungen ereignete sich der Vorfall am 13. September zwischen 9.20 Uhr und 10.20 Uhr in einem Einfamilienhaus in der Mozartstraße.

Unbekannte Täter brachen gewaltsam durch die Scheibe einer Terrassentür in das Anwesen ein und verschafften sich so Zugang zum Inneren. Im Haus durchsuchten sie Schränke und Schubladen auf der Suche nach Wertgegenständen. Anschließend ergriffen sie die Flucht in unbekannte Richtung. Unter ihrer Beute befanden sich Bargeld, persönliche Papiere und eine Umhängetasche.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Polizei Bremerhaven hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet dringend um die Mithilfe der Bevölkerung. Personen, die im Zusammenhang mit dem Einbruch sachdienliche Hinweise liefern können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0471/953-3321 zu melden. Die Ermittler hoffen, dass Zeugenaussagen dazu beitragen, die Täter zu identifizieren und zur Rechenschaft zu ziehen.

Die Polizei erinnert die Öffentlichkeit daran, verdächtige Aktivitäten oder Personen in der Umgebung der Mozartstraße am besagten Mittwochmorgen zu melden, um zur Aufklärung dieses Vorfalls beizutragen.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung