Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

0
71

Am 28.11. ereignete sich gegen 07.30 Uhr ein Verkehrsunfall in Langen in
der Leher Landstraße in Höhe des dortigen Bahnübergangs. Eine
36-jährige Bremerhavenerin erkannte zu spät, dass der Verkehr stockte
und fuhr mit ihrem VW auf den vor ihr fahrenden VW Transporter eines
50-jährigen Schiffdorfers auf. Der Transporter wurde durch die Wucht des
Aufpralls auf den Nissan einer 55-jährigen aus Bremerhaven geschoben.
Bei dem Unfall wurden die Nissan-Fahrerin und die Fahrerin des VW Up
leicht verletzt.



Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Höhe kann noch
nicht beziffert werden. Der VW und der Nissan mussten abgeschleppt
werden. Ausgetretenes Motoröl wurde durch die Freiwillige Feuerwehr
Langen abgestreut. Es kam zu erheblichen Behinderungen des
Berufsverkehrs. Es bildete sich ein zeitweise ein Stau bis zur
Stadtgrenze. .

$(“#slideshow > div:gt(0)”).hide();

setInterval(function() {
$(‘#slideshow > div:first’)
.fadeOut(1000)
.next()
.fadeIn(1000)
.end()
.appendTo(‘#slideshow’);
}, 10000);

adscale_slot_id=”Nzg0NzAw”;

Facebook Comments
simply LTE 10000 + 2 GB EXTRA für 12,99€ statt 22,99€

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here