0
401
Bitte Teilen:

Beim Fussball gucken von Einbrecher überrascht

Ein
etwa 25 Jahre alter, korpulenter Mann ist am Donnerstagabend in eine
Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Körnerstraße eingebrochen und
hat dabei den Wohnungsmieter überrascht. Der Täter flüchtete daraufhin.
Der Mieter saß bei sich im Wohnzimmer und hatte den
Fernsehapparat eingeschaltet. Plötzlich klingelte es mehrfach an der
Tür. Weil er aber keinen Besuch erwartete, reagierte er nicht darauf.
Kurze Zeit später ging die Wohnzimmertür auf und der
Unbekannte stand im Raum. Sowohl der Bewohner als auch der Einbrecher
waren im ersten Moment völlig verdutzt. Dann machte der Einbrecher auf
dem Absatz kehrt und flüchtete durch ein Fenster, das er  zuvor
aufgehebelt hatte, um in die Wohnung zu gelangen.

Ende des Inhalts

Facebook Comments
Bitte Teilen:
AKTION lead
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here