Vorfahrt missachtet – Zwei Autofahrer verletzt

bus

Vorfahrt missachtet – Zwei Autofahrer verletzt

Am Mittwochnachmittag, dem 10. Juli 2024, ereignete sich gegen 15:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der K66 zwischen Sievern und Debstedt, bei dem zwei Autofahrer verletzt wurden. Ein 24-jähriger Fahrer aus Bremerhaven beabsichtigte, mit seinem PKW von der Sieverner Friedhofstraße nach links auf die K66 in Richtung Debstedt abzubiegen. Dabei übersah er den vorfahrtberechtigten PKW einer 64-jährigen Frau von der Wurster Nordseeküste, die auf der K66 in Richtung Sievern unterwegs war.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Durch den Zusammenstoß erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren infolge des Unfalls nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe war eine Fahrbahnreinigung erforderlich. Die K66 wurde während der Unfallaufnahme und der Reinigungsarbeiten gesperrt. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf etwa 22.500 Euro.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung