Heldenhaftes Eingreifen: Zwei Männer stoppen Parzelleneinbrecher

Heldenhaftes Eingreifen: Zwei Männer stoppen Parzelleneinbrecher
Heldenhaftes Eingreifen: Zwei Männer stoppen Parzelleneinbrecher

Das entschlossene Handeln zweier Männer im Alter von 47 und 55 Jahren führte am vergangenen Freitag, dem 3. Mai, zur Aufdeckung eines Parzelleneinbruchs in Bremerhaven-Lehe. Dank ihrer Hilfe konnte der mutmaßliche Täter identifiziert werden, der nun im Verdacht steht, für sieben solcher Einbrüche verantwortlich zu sein.

Die Polizei wurde gegen 18:45 Uhr am Freitagabend aufgrund mehrerer Parzelleneinbrüche zum Kleingartengebiet an der Van-Heukelum-Straße gerufen. Bei ihrer Ankunft trafen sie auf zwei Zeugen, die einen Mann beobachtet hatten, wie er Gegenstände und Taschen von verschiedenen Parzellen sammelte. Darunter befanden sich Kochutensilien, Geschirr, eine Kaffeemaschine und Schuhe. Misstrauisch geworden sprachen die beiden Männer den Verdächtigen an, der daraufhin zu Fuß floh. Die Zeugen konnten ihn jedoch einholen, kurzzeitig stoppen und ein Foto von ihm machen, bevor er mit einem Fahrrad aus dem Kleingartengebiet entkam.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Das von den Zeugen gemachte Foto erwies sich als entscheidender Hinweis für die Polizei, die den Täter noch am selben Abend eindeutig identifizieren und im Stadtgebiet aufspüren konnte. Der 25-Jährige muss sich nun wegen des schweren Diebstahls in sieben Fällen verantworten.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung