Graffiti-Vandalismus am Schulzentrum Geschwister Scholl: Polizei sucht Hinweise

Graffiti-Vandalismus am Schulzentrum Geschwister Scholl: Polizei sucht Hinweise
Graffiti-Vandalismus am Schulzentrum Geschwister Scholl: Polizei sucht Hinweise

In Bremerhaven-Mitte kam es zu einem Akt von Vandalismus: Über das letzte Wochenende wurden Teile des Schulgeländes des Schulzentrums Geschwister Scholl durch unbekannte Täter mit Graffiti verunstaltet. Der Vorfall betraf eine Gebäudewand eines Mobilbaus sowie einen Container, der von einer Baufirma auf dem Gelände abgestellt worden war.

Die Schäden wurden am Montagmorgen, den 8. April, vom Hausmeister der Bildungseinrichtung entdeckt. Die Tat, die sich zwischen dem Nachmittag des 5. April und dem Morgen des 6. April ereignete, zieht nun intensive Ermittlungen nach sich.

⭐️Klicke auf den Link https://temu.to/m/u141ng0lyc7, um ein 💰‎100€ Gutschein-Paket zu erhalten oder ⭐ suche ack588842 in der Temu-App, um 💰30 % Rabatt zu erhalten!

Temu

In Reaktion darauf hat die lokale Polizeidienststelle Untersuchungen eingeleitet und ruft die Öffentlichkeit zu Mithilfe auf. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Informationen über die Vorfälle liefern können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0471/953-4444 zu melden. Jeder Hinweis kann entscheidend sein, um den oder die Täter zu identifizieren und zur Rechenschaft zu ziehen

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung