Hochschule Bremerhaven öffnet Türen für späte Bewerber: Frist bis 15. März verlängert

Hochschule Bremerhaven , Bewerber, Frist
Hochschule Bremerhaven öffnet Türen für späte Bewerber: Frist bis 15. März verlängert

Hochschule Bremerhaven öffnet Türen für späte Bewerber: Frist bis 15. März verlängert

Die Hochschule Bremerhaven bietet Studieninteressierten eine besondere Chance: Für das anstehende Sommersemester ist die Bewerbungsfrist nun bis zum 15. März verlängert worden. Damit öffnet sich ein Zeitfenster für all diejenigen, die den Start ihres Studiums im Sommer 2024 nicht verpassen möchten. Die Auswahl an Studienmöglichkeiten umfasst acht Masterstudiengänge, die vornehmlich in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Umwelt und Energie angesiedelt sind, sowie Angebote in den Fachbereichen IT, Technik und Management.

Zum ersten Mal ermöglicht die Hochschule auch den Einstieg in diverse Bachelorstudiengänge direkt im Sommersemester. Dazu gehören Studiengänge wie Transportwesen/Logistik, Ingenieurwesen, Biotechnologie der Marinen Ressourcen, Betriebswirtschaftslehre in einem praxisintegrierten dualen Modell und Gründung, Innovation, Führung. Bewerbungen für diese innovativen und praxisnahen Programme können über das hauseigene Portal ecampus.hs-bremerhaven.de eingereicht werden.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Die Hochschule Bremerhaven, oft auch als „Hochschule am Meer“ bezeichnet, zeichnet sich durch eine enge Kooperation mit der regionalen Wirtschaft und moderne Lehrmethoden aus. Mit über 20 Studiengängen, die sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Anwendungen umfassen, bietet die Hochschule ihren rund 3.000 Studierenden eine fundierte Ausbildung. Die vielfältigen Forschungsprojekte der Hochschule tragen nicht nur zur akademischen Exzellenz bei, sondern fördern auch nachhaltige Entwicklungen in der Region und darüber hinaus.

Für Fragen rund um die Studiengänge steht Studienberaterin Natalie Stellmacher unter studienberatung@hs-bremerhaven.de zur Verfügung. Bei Anliegen zum Bewerbungsprozess hilft Bewerbermanagerin Sonja Puncken-Kassen unter spuncken@hs-bremerhaven.de weiter. Zusätzliche Informationen zu den Bewerbungsverfahren für Bachelor- und Masterstudiengänge finden sich auf der Website der Hochschule unter www.hs-bremerhaven.de.

Diese Verlängerung der Bewerbungsfrist bietet eine großartige Gelegenheit, Teil einer Hochschule zu werden, die sich durch praxisorientierte Lehre, enge Industriekooperationen und eine lebendige Forschungsgemeinschaft auszeichnet. Wer also seinen akademischen und beruflichen Weg an der Hochschule Bremerhaven beginnen möchte, sollte diese Chance nicht verpassen.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung