Bremerhaven: Polizeinummern nachts wegen Wartung gesperrt, Notruf 110 ausgenommen

46
Bild von planet_fox auf Pixabay
Valentinstag, Bremerhaven

In der Nacht zwischen Donnerstag, dem 8. Februar, und Freitag, dem 9. Februar, führt die Polizei Bremerhaven Wartungsarbeiten an ihrer Telefoninfrastruktur durch. Während dieser Zeit, genauer von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr, sind die Dienststellennummern, die üblicherweise mit der Vorwahl 953 beginnen, temporär nicht verfügbar. Es ist wichtig zu betonen, dass der Notruf 110 von diesen Maßnahmen ausgenommen ist und weiterhin rund um die Uhr erreichbar bleibt. Die Polizei Bremerhaven stellt sicher, dass die Bevölkerung trotz der vorübergehenden Einschränkungen im Falle eines Notfalls uneingeschränkt Hilfe anfordern kann.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung