Ungewöhnlicher Diebstahl: 3000 Liter Heizöl aus Bremerhavener Haus gestohlen

2432

 

Am gestrigen Donnerstagnachmittag, dem 23. November, rückte die Polizei Bremerhaven zu einem ungewöhnlichen Diebstahl im Ortsteil Speckenbüttel aus.

Ein Hausbesitzer in der Konitzer Straße alarmierte gegen 14 Uhr die Beamten, als er entdeckte, dass Unbekannte rund 3000 Liter Heizöl aus dem Öltank abgezapft und gestohlen hatten. Die Diebe brachen dazu die Sicherungseinrichtungen auf. Die Ermittler versuchen derzeit herauszufinden, wie die Täter das Öl abgepumpt haben könnten. Das betroffene Haus war für eine gewisse Zeit unbewohnt.

Die Polizei bittet alle Personen, die zwischen Anfang Juni und gestern, dem 23. November, verdächtige Aktivitäten in der Nähe des Tatorts beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3221 zu melden.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung