Junge Fahrer mit über 100 km/h unterwegs: Polizei konfisziert Autos und Führerscheine nach Straßenrennen

Am Abend des 16. Novembers alarmierte eine Meldung die Polizei Bremerhaven über zwei Fahrzeuge, die mit extrem überhöhter Geschwindigkeit unterwegs waren.

Um etwa 20:45 Uhr wurden ein schwarzer BMW der 7er Serie und ein weißer VW Golf in der Barkhausenstraße im Stadtteil Mitte gesichtet, wie sie mit weit über 100 km/h anstatt der erlaubten 50 unterwegs waren. Eine mobile Radarmessung erfasste und fotografierte die beiden Fahrzeuge, die hintereinander fuhren. Kurz darauf trafen Polizeikräfte im Bereich Lehe auf die besagten Fahrzeuge und ihre Insassen. Infolgedessen wurden sowohl die Fahrzeuge als auch die Führerscheine der mutmaßlichen Fahrer vorläufig sichergestellt.

Es handelte sich bei den Fahrern um zwei 18-jährige Männer, die nun unter anderem mit einer Strafanzeige wegen eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens rechnen müssen.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide
Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung