Diebstahl aus einem Lieferfahrzeug in Bremerhaven

1876
Beispielbild

Diebstahl aus einem Lieferfahrzeug in Bremerhaven

Am gestrigen Mittwochmittag, dem 18. Oktober, wurde der Polizei Bremerhaven ein Diebstahl aus einem Lieferfahrzeug im Stadtteil Lehe gemeldet.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11.20 Uhr, als der Fahrer eines Lieferwagens, der für ein Unternehmen tätig ist, das Tiefkühlwaren transportiert, seine Waren an eine Lieferadresse in der Bütteler Straße nahe der Batteriestraße auslieferte. Leider hatte er sein Fahrzeug unverschlossen vor dem Haus stehen lassen. Als er kurze Zeit später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er mit Entsetzen feststellen, dass bis dato unbekannte Täter aus dem Bereich der Fahrerkabine verschiedene Haushaltswaren sowie aus der Kühlkammer im Heck des Fahrzeugs Tiefkühlwaren im Gesamtwert von etwa 400 Euro entwendet hatten.

Die örtliche Polizei war schnell vor Ort, um Spuren zu sichern und Ermittlungen einzuleiten. Sie appelliert nun an die Öffentlichkeit und bittet Zeugen, die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Telefonnummer 0471/953-3221 zu melden. Jeder Hinweis kann bei der Aufklärung dieses Diebstahls von großer Bedeutung sein.

Facebook Comments
Bitte Teilen:
Werbung