Kategorien
Polizei Autobahn Unfall

Zwei Autofahrer verletzt: Unfall auf der Autobahn bei Bremerhaven

Am gestrigen Dienstag, dem 12. September 2023, ereignete sich gegen 10:25 Uhr auf der BAB 27 in Fahrtrichtung Bremen ein Verkehrsunfall. Dieser Vorfall wurde durch eine Tagesbaustelle verursacht, die auf der Bundesautobahn in Höhe der Anschlussstelle Bremerhaven Zentrum für einen Rückstau sorgte.

Friseursalon,Friseur/in, Friseurmeister/in
Möwe, Bremerhaven
Pink Brown Black Friday Hair Salon Instagram Post(2)
Screenshot_2020-02-24 Komm DU MIR MAL NACH BREMERHAVEN (3)
230738564_1450017768701868_1176645150550451002_n
mockup-of-three-folded-sublimated-t-shirts-lying-on-a-surface-1052-el1
t-shirt-mockup-of-a-fashionable-senior-man-with-tattooed-arms-28426
Screenshot_2020-01-26 Ich komme aus Bremerhaven2
b2
577-1 - Kopie
s&s
Slide

Infolgedessen musste ein 77-jähriger Fahrer aus Bremerhaven seinen Mercedes-Pkw abrupt abbremsen. Leider erkannte ein 68-jähriger Fahrer aus Bremerhaven, der hinter ihm fuhr, die Situation zu spät und kollidierte mit seinem Ford-Pkw mit dem Heck des Mercedes. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Beide Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen und wurden zur weiteren Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Facebook Comments
Bitte Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert